Главная » 2009 » Январь » 9 » Der Koran: Digitale Bibliothek
13:20
Der Koran: Digitale Bibliothek
Der Koran
Verfasser: Digitale Bibliothek
Seitenzahl: 2545
Format: rar
Grösse: 321 Mb
Sprache: Deutsch
Цитата:
Die weltpolitische Bedeutung der islamischen Religion hat in den vergangenen Jahrzehnten mit dem Erstarken der panarabischen und panislamischen Bewegung permanent zugenommen. Die Kenntnis über die Grundlagen dieser Weltreligion, der heute weit mehr als eine Milliarde Menschen angehören, ist indes außerhalb der islamischen Welt recht dürftig. Ein Grund dafür ist sicherlich darin zu sehen, dass sich der Koran, das heilige Buch des Islams, dem Außenstehenden nur schwer erschließt. Ohne vertiefte Kenntnis dieses mit absoluter Autorität den Willen Gottes offenbarenden Textes, der in den islamischen Staaten die Grundlage nicht nur des religiösen Lebens, sondern auch des Rechtssystems, der Scharia, bildet, ist ein auch nur annäherndes Verständnis der islamischen Gesellschaften nicht möglich.

Nun ist der Koran keine leichte Kost. Ohne kundige Führung stößt man im Selbststudium schnell an seine Grenzen. Die elektronische Koran-Ausgabe, die der Berliner Verlag Directmedia nun in der Reihe Die Digitale Bibliothek vorgelegt hat, bietet hier allerdings ganz neue Möglichkeiten. Geboten wird nicht nur der vollständige Text des Korans in der viel genutzten und hoch gelobten Übersetzung des Tübinger Philologen und Islamwissenschaftlers Rudi Paret, sondern darüber hinaus auch dessen kundiger, wissenschaftlich fundierter Kommentar, der immer nur einen Mausklick weit entfernt ist. Ebenfalls von Paret stammt die Einführung in die Anlage, Struktur und den Gehalt des Korans. Lobenswert auch die zahlreichen Literaturhinweise auf einschlägige Fachliteratur, die im Kontext die vertiefte Beschäftigung mit Einzelfragen erleichtert.

Zur bewährten, gleichwohl fortwährend weiterentwickelten und verbesserten Software der Reihe muss man im Grunde nichts mehr sagen. Schnörkellos und unter Verzicht auf irgendwelchen multimedialen Schnickschnack bietet sie hervorragende Recherche- und Verknüpfungsmöglichkeiten, die auch das wissenschaftliche Arbeiten mit dem jeweiligen Text erheblich erleichtern. Als Ergänzung zu der als Band 46 erschienen Koran-Ausgabe sei zur weiteren Vertiefung der Thematik an dieser Stelle auch das in gleicher Ausstattung vorgelegte Lexikon des Islam empfohlen. --Andreas Vierecke

Produktbeschreibung des Herstellers
Der Koran, die zwischen 610 und 632 entstandene Sammlung der prophetischen Äußerungen Mohammeds, ist das heilige Buch der Muslime. Die elektronische Edition enthält den vollständigen Text in der international anerkannten Übersetzung des Tübinger Philologen und Islamisten Rudi Paret (1901-1983), die, vom Standpunkt der modernen Orientalistik ausgehend, einem historischen Verständnis des Korans dienen will. Der Text ist gleichermaßen wissenschaftlich zuverlässig wie auf gute Lesbarkeit ausgerichtet. Die Übersetzung wird ergänzt durch einen umfassenden Kommentar der Suren und Verse, der mit seinen detaillierten Erläuterungen, Interpretationen und Hinweisen auf die Forschungsliteratur ein unentbehrliches Hilfsmittel für ein vertieftes Verständnis des Korans darstellt. Die in den Kommentar integrierte Verskonkordanz ermöglicht mühelos Textvergleiche. Die elektronische Ausgabe von Parets monumentaler Übersetzungs- und Erschließungsarbeit eröffnet einen gänzlich neuen Zugang zu einem der großen Dokumente der menschlichen Kultur

DOWNLOAD | СКАЧАТЬ

http://rapidshare.com/files/171981719/Digitale_Bibliothek_Bd_046_-_Der_Koran.part1.rar
http://rapidshare.com/files/171986178/Digitale_Bibliothek_Bd_046_-_Der_Koran.part2.rar
http://rapidshare.com/files/171990669/Digitale_Bibliothek_Bd_046_-_Der_Koran.part3.rar
http://rapidshare.com/files/171991823/Digitale_Bibliothek_Bd_046_-_Der_Koran.part4.rar

Категория: Немецкий|German | Просмотров: 1334 | Добавил: tatarinx | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]