Главная » 2010 » Ноябрь » 19 » Gefühle. Wie die Wissenschaften sie erklären: Martin Hartmann
21:01
Gefühle. Wie die Wissenschaften sie erklären: Martin Hartmann
Gefühle. Wie die Wissenschaften sie erklären
Author: Martin Hartmann
Publisher: Campus Verlag
Publication date: 2005
ISBN: 3-593-37718-7
Number of pages: 185
Language: Deutsch
Format / Quality: PDF
Size: 1,03 MB
Gefühle sind im Gespräch, ob von emotionaler Intelligenz die Rede ist oder von der emotionalen Wende der Philosophie. Dabei stand für die Philosophie lange die Vernunft des Menschen im Mittelpunkt. In der griechischen Stoa hieß es: "Der Weise ist ohne Affekt." Heute jedoch sind Gefühle eine Schlüsselkategorie der Human- und Naturwissenschaften. Martin Hartmann beschreibt die Entwicklung dorthin seit dem Ende des 19. Jahrhunderts und erläutert, wie in Philosophie und Kognitionswissenschaft Gefühle zusehends als "vernünftig" oder "rational " definiert werden. Aber auch psychologische und neurowissenschaftliche Ansätze kommen zu Wort. So bietet er eine spannende Reise durch die wissenschaftliche Erforschung und Bewertung der Gefühle, die uns erst zu Menschen machen.

Download
Password: uztranslations
Категория: Немецкий|German | Просмотров: 1150 | Добавил: tatarinx | Теги: Gefühle. Wie die Wissenschaften sie | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]